Acerca de

Meditation

SA

08:00-08:45 
mit Claudia

Meditation und Yoga sind untrennbar miteinander verbunden. Die menschliche Persönlichkeit, so sagt der taktische Yoga, ist ein Tempel des Göttlichen, ein Wohnort der freien Natur, die nicht zwischen Körper, Gefühlsleben oder Denken unterscheidet, sondern eine Einheit ist. Ego-bezogene Wünsche, Abneigungen, Widerstände und Vorstellung von "richtig" oder "falsch" sowie das darauf beruhende Handeln gestalten diesen Tempel mitunter zu einem Ort der Gegensätze und Konflikte. Die Meditation ist das Bemühen, die eigene Persönlichkeit, das eigene Menschsein wieder zu einem ganzheitlichen Tempel zu machen. 

Die Yoga-Meditation ist ein geistiges Training, um die Qualität und Fähigkeit des Geistes zu verändern - z. B. von der Zerstreutheit, Unruhe oder Trägheit herauszuführen oder ihn zu stabilisieren.

In dieser Meditationsstunde, die klassisch am früheren Morgen stattfindet, verbinden wir eine kurze Körperpraxis mit Pranayama.