Image by Bekky Bekks

Yoga bei Claudia

QR Codeeabo.png

Ich benutze für meine Kursadministration und abos die kundenfreundliche und datenschutzaffine App

e-abo. Mit ihr bist du stets auf dem neusten Stand der Kurse und deines Abos. Lade sie dir kostenlose über diesen QR-Code herunter.

Namasté und hallo bei mir! Ich bin Claudia und Yoga ist meine Leidenschaft, die ich von Herzen gern mit dir teile.

 

Was ist Yoga für mich? Ich verstehe den Yoga als grosse Möglichkeit uns, sich selbst und den eigenen Körper und Geist zu erkunden. Die meisten Menschen kommen zum Yoga, weil sie den Körper flexibler machen oder den Geist ruhiger werden lassen möchten. Und in der Tat lässt uns der Yoga beweglicher und gelassener werden. Er verfeinert unsere Wahrnehmung und gibt Antworten auf die wichtigen Fragen des Lebens, lässt uns erfahren, was wirklich wichtig ist. Als eine Art physio-psychischer Erfahrungsweg vermag er uns zu unserem tieferen Wesen wie auch zu unserer inneren Lebendigkeit zurückführen.

Und so sind meine Stunden weder nur Gymnastik noch Yoga von der Stange. Meine Kurse führen dich gut und achtsam angeleitet in die Erfahrung einer subtilen Energetisierung als auch in die innere Ruhe. Dein Körper wird stärker und auch beweglicher. Wöchentliche Lektionen helfen dir «dran zu bleiben», um diese heilsamen Methoden des Yoga regelmässig zu üben, jenseits des uns allen bekannten inneren «Schweinehundes».

Ich biete verschiedene Kurse an. Hier ein Überblick:

 

Die Pranaflow-Stunden lassen dich wach werden, klar sein, bereitet dich auf den Tag und die Woche vor oder  den Abend ausklingen  Wir atmen, mobilisieren alle Gelenke, kräftigen und dehnen die Muskulatur und das Fasziengewebe und mit einer Meditation richten wir uns aus.

Yoga für Anfänger ist ruhig und achtsam, der Fokus ist auf langsame Bewegungsabläufe gelegt und gut geeignet für Einsteiger:innen oder solche, die es gerne ruhig mögen.

Soundhealing ist eine Möglichkeit, bei sehr ruhigen, lange gehaltenen Yogapositionen im Yin Yoga-Stil mit Klangschalen maximal zu entspannen. 

In meinen Yogaretreats finden all diese Aspekte vertieft zusammen.