Image by Vadim L

Private Class

Warum Privatunterricht?

Weil du Yoga dann üben kannst, wenn es für dich zeitlich am besten passt.

Weil du nicht gerne in der Gruppe übst.

Weil du einige Grundkenntnisse vertiefen möchtest.

Weil du ein ganz bestimmtes Anliegen hast.

Weil du physische Einschränkungen hast, eine Krankheit, eine OP hinter dir liegt usw.

Weil Yoga für alle Menschen zu jedem Lebenszeitpunkt erfahr- und praktizierbar sein soll.

Die Idee des Privatunterrichts

Yoga war usprünglich eine sehr private Angelegenheit. Man wurde von einem Lehrer auserwählt, sich in Yoga unterweisen zu lassen. Dieser Lehrer wurde zum persönlichen Guru, was wörtlich «vom Dunklen ins Licht führen» bedeutet, und nicht intellektuell  zu verstehen ist. Ein Guru lädt zu persönlichem Wachstum ein, zu Freiheit im Körper, Seele und Geist fern von Dogmatik und Religion.

In diesem Verständnis richtete der Lehrers seine volle Aufmerksamkeit auf die individuellen Bedürfnisse des Schülers aus. Privatunterricht ist somit eigentlich nichts anderes als eine Rückbesinnung auf diese ursprüngliche Unterrichtsform des Yoga. Privatstunden ermöglichen dir über eine genaue Körperarbeit in einen Dialog mit dir selbst zu treten und deine Selbstheilungskräfte  zu entdecken und zu aktivieren. Yoga kann in jeder Lebensphase unabhängig von Alter, Geschlecht oder Physis erlernt und praktiziert werden.

Was beinhaltet eine Privatlektion?

Eine Privatstunde klärt zuerst deine Bedürfnisse ab und wo du deinen Fokus legen möchtest. Macht dir der Stress zu schaffen? Schläfst du schlecht? Oder möchtest du an bestimmten körperlichen Themen arbeiten? Privatunterricht  kann alle Aspekte des Yoga umfassen: Körperstellungen, Atem, Entspannungstechniken, Meditation und Yoga als Therapie. Wir entwickeln ein speziell auf deine Bedürfnisse  abgestimmtes Übungsprogramm, welches wir gemeinsam unter grosser Berücksichtigung einer korrekten Ausrichtung üben. Auf Wunsch erhältst du ein Handout, das du zu Hause selber praktizieren kannst. Das Ziel einer guten Yogapraxis ist die Balance von Körper, Psyche und Geist zu erhalten oder wiederzuerlangen.

Was kostet eine Privatlektion?

60 Minuten Einzellektion: 120 Fr. (exkl. Handout mit Übungsprogramm)

Im Abo (5 x 60 Minuten): 520 Fr.

Termin nach Vereinbarung

Unterrichtssprache: Deutsch, Englisch, Französisch

My Yoga Garden

Tramstrasse 2

1. Stock im Suhre Park

5034 Suhr

Tel: Brigitte  079 613 11 26

Tel: Claudia  079 290 79 49

myyogagarden-yoga-yogakurse-yogastudio-s
  • Facebook My Yoga Garden
  • Instagram My Yoga Garden

© 2018 My Yoga Garden Suhr Impressum / AGB's